7082 Donnerskirchen, Badstraße 25 / ZVR: 287418596
Kontakt: Rudi Gruber, r.gruber@bnet.at, 0670/6036727

3. Platz beim SPORTUNION Jugendförderpreis

Am 22.10.2020 fand unter COVID-19-Präventionsmaßnahmen im Eisenstädter E-Cube die Preisverleihung des 8. SPORTUNION Jugendförderpreises statt. Bewertet wurde dabei folgende Kriterien:

  • Der Anteil der Kinder- und Jugendlichen im Verein am Gesamtverein und an der Gemeindebevölkerung sowie die Gesamtanzahl der Kinder- und Jugendlichen im Verein.
  • Die Anzahl der für den Nachwuchsbereich aufgewendeten Trainingsstunden.
  • Die Qualifikation der TrainerInnen, die im Nachwuchsbereich arbeiten.
  • Die sportlichen Erfolge des Nachwuchses.
  • Der Innovationsgehalt des Projektes bzw. der Initiative.

Der Tennisclub war bei der Ehrungsveranstaltung mit u15 Spieler Dominik Eder, u18 Spielerin und Clubmeisterin Kerstin Jahn, den beiden Übungsleitern Max Stöckl und Patrick Eder, Turnierleiter Stv. Mario Eder, Kassier Stv. Heinz Schuster, Sportwart Hannes Schmitner, Obmann Stv. Christian Ban, und Obmann Rudi Gruber vertreten.
Mit Gymnastik, Tanz, Tennis, Turnen und Schwimmen standen unterschiedliche Sportarten am Siegertreppchen. Der UTC Donnerskirchen holte sich, so wie bereits 2014 den 3.Platz. Bereits die Nominierung zum Jugendförderpreis war ein toller Erfolg. Die Prämie von 500 € wird natürlich wieder 1:1 in die Nachwuchsarbeit investiert.

Jugendförderpreis der Union, 2020
jugendfoerderpreis20-2.jpg
jugendfoerderpreis20-3.jpg
Zurück